Sie sind hier : Homepage →  TYPO3 CMS - Info+Install→  Typo3 (1) warum? (V3.62 = alt!)→  Die HTML Designvorlage

Das ist eine rudimentäre HTML Seite, nichts weiter

Nach dem Genuß des Buches von Andreas Stöckl haben wir gelernt, daß bei Typo3 die Designvorlage eine ganz normale einfache HTML Seite ist bzw. sein kann. Man kann mit einem HTML Editor einfach eine leere HTML Seite erzeugen, die die Grundlage einer oder aller Seiten (-objekte) darstellt.

Einen "Web-Designer" wird der mißbräuchliche Begriff der "Desing-Vorlage" vielleicht stören. Über Design haben sich schon viele in die Haare bekommen, das ist wirklich Ansichtssache.

Wir haben hier deshalb auch unsere Vorstellungen über lesbares Design verwirklicht. Im weltweiten Web sehen Sie täglich alles von wunderschön und nutzlos über grausam bis grottenschlecht.

 

Also haben wir eine (unsere) HTML Seite mit mehreren Tabellen und Zellen gefüllt und die in den Musterbeispielen benutzen Objekt-Variablen jeweils in die Felder eingetragen. Achten Sie dabei in unseren Mustern auf die grünen Kommentare, die sind sehr wichtig.

 

Da die später zum Betrachter (zu Ihrem Browser) gelieferte Seite sowieso erst auf dem Server "montiert" werden muß, sollten Sie grundsätzlich keine festen Texte in diese HTML Seite einbauen, immer nur Variablen. Das macht das Leben einfacher.

 

Auf einer Seite hinter dieser hier finden Sie einen Einblick in den HTML-Code, wir senden Ihnen die Seite auch gerne als ZIP datei.

 

Auch die verschieden langen Pfeile und anderen Grafiken sind bald in einer Zip Datei zum download verfügbar.

.

Zurück zur Startseite ----- © 2009 / 2018 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Zum Telefon - - - - NEU : Zum Flohmarkt