Sie sind hier : Homepage →  TYPO3 CMS - Info+Install→  Typo3 (1) warum? (V3.62 = alt!)→  Das Typo3 Buch 2

Ein weiteres Buch über Typo3 Version 4.0

(Text ehemals erstellt in 2006:) Wir hier auf diesen Seiten arbeiten immer noch mit der Version 3.6.x und wir sind glücklich über die phantastische Produktivität und wir sind wirklich vollends zufrieden.

Nachtrag in 2009 : Stimmt natürlich nicht mehr, im Nov 2009 arbeiten wir mit Typo3 4.2.8 und es funktioniert inzwischen ganz gut.

 

Wir ernten zunehmend Lob aus allen deutsch- sprachigen Richtungen sogar von "Ungarn aus Australien" !!!, die dort Deutsch sprechen und ganze Lobeshymnen gemailt haben. Das freut uns natürlich sehr.

 

So wollen wir auch ein zweites Buch von Herrn Stöckl nennen, das die neue Version 4.0 behandelt. Es ist mindestens genauso lesenswert wie das andere Buch und es ist wieder sehr lehrreich.

 

Herr Stöckl ist Österreicher und Professor an der FHS Hagenberg (wo immer das ist) und hat einen sehr angenehmen, leichten und "einwandfreien deutschen" Schreibstil. Das ist inzwischen selten geworden. Lesen Sie mal Ihre Tageszeitung und kreuzen nur die Rechtschreibfehler an, grausam.

 

Und er ist in der Lage, technische Zusammenhänge dennoch einfach und prägnant darzustellen und zwar so, daß es nicht schon auf der zweiten Seite langweilig wird. So etwas erwarten wir eigentlich von einem Professor. Dennoch, auch das hat inzwischen Seltenheitswert.

 

Komisch, schon wieder ein dickes Lob nach Österreich.
.

Zurück zur Startseite ----- © 2009 / 2018 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Zum Telefon - - - - NEU : Zum Flohmarkt