Sie sind hier : Homepage →  TYPO3 CMS - Info+Install→  Typo3 (1) warum? (V3.62 = alt!)→  Typo3 Besonderheiten

Erfahrungen mit Typo3 nach zig Monaten Betrieb

In der Historie steht, wann wir angefangen haben und wie wir die Hardware Stück für Stück aufgerüstet hatten.

 

Mai 2006 - die Erfahrungen :

Inzwischen haben wir einen Compaq ML 350 G2 Server mit 2 x 1,26 GHz CPUs und 4 Giga PC 133 ECC SDRAM. Dazu haben wir 6 x 9,1giga/15K SCSI Platten und einen recht schnellen Compaq 5302 Raid Array Controller.

 

Das alles macht sich schon bemerkbar, testen Sie mal die längeren Seiten hier.

 

Was haben wir bisher auf diesem Server getestet ?

Wir arbeiten mit Typo3 Version 3.6.2

Darunter liegt MySQL 4.0.21 sowie PHP 4

 

Eigentlich war wenig zu testen, es geht einfach fantastisch gut.

 

 

Worauf müssen der Typo3 Admin und der redaktions-Betreuer achten ?

 

Es ist gut, mindesten 30% Plattenplatz immer frei zu haben. Der obligatorische unix swap-bereich auf der Platte sollte unbenutzt sein.

In PHP.ini müssen mehr als 24 MB inder Variablen memsize eingetragen sein.

Zurück zur Startseite ----- © 2009 / 2018 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Zum Telefon - - - - NEU : Zum Flohmarkt