Sie sind hier : Homepage →  Linux (1) Server-Installation→  l) Opensuse 13.2 News→  Opensuse 13.2 und vsftp

Opensuse 13.2 und vsftp
und wieder ist es anders oder komisch

Im Januar 2015 !!! - von Gert Redlich - Beim Anlegen von ganz normalen Linux-Usern ist bei opensuse wieder ein Lapsus passiert, ich kam mit meinen alten Bentzernamen nämlich nicht mehr rein in die "Virtuelle Maschine", die der neue ftp Server unter opensuse 13.2 werden sollte.

Laut "vsftp"- Handuch oder Manual sind alle ascii-Zeichen sowie '-', '.' und '_' erlaubt. Es gäbe laut google und man-Page keine weiteren Restriktionen, nur am Anfang müsse der neue User mit einem Buchstaben beginnen, nicht mit einer Zahl. Ok, damit kann man leben.

Wie bereits im Herbst 2013 !!! bemängelt (wie haben inzwischen 2014 fertig) , lief der vsftp Standard-Server nicht mehr unter opensuse 12.3 ud 13.1, und es hatte bis zum Januar 2014 gebraucht, bis irgend ein kleiner Fehler im Konzept repariert war - eine sehr lange Zeit.
.

Diese User funktionieren nicht

Obwohl das alles regelkonform sein sollte, mit solchen Benutzern kommen sie weder mit (oder per) einem ftp (explorer) noch mit ssh (putty) auf diesen opensuse 13.2 Server drauf.
.
ftp-50-Jahre-Magnetophon
ftp-Musik-Geschichte-1
ftp-30-Jahre-highcom
ftp-1938-Goodmans-Konzert
ftp-plattenqualitaet-02
ftp-1936-Beechem-Konzert
ftp-plattenqualitaet-1954
ftp-1944-Stereo-Aufnahmen
ftp-plattenqualitaet-01
ftp-Musik-Geschichte-2
ftp-Musik-Geschichte-3
ftp-50-Jahre-Bredow-Nipkow
ftp-75-Jahre-Magnetophon
ftp-WDR-Zeitzeichen
.

Diese User funktionieren

Nach einer mehrtägigen "user-Anlege"- und "user-Lösch"- Session bin ich dahinter gekommen, daß es mit dem sshd Programm zu tun haben muß, daß es am vsftp Login vermutlich gar nicht liegt.

ftp_WDRZeitzeichen
ftp_50Jahre_BredowNipkow
ftp_plattenqualitaet1954
ftp_1944StereoAufnahmen
ftp_50JahreMagnetophon
ftp_MusikGeschichte2
ftp_1938GoodmansKonzert
ftp_MusikGeschichte3
ftp_75JahreMagnetophon
ftp_30JahreHighcom
ftp_plattenqualitaet01
ftp_1936BeechemKonzert
ftp_plattenqualitaet02
ftp_MusikGeschichte1

Alle Benutzer mit einem Namen aus "nur" Buchstaben hatten ja sowieso schon immer funktioniert. Die obigen "namen" hatten vor 4 Jahren auch bereits funktioniert. Nur sollten es weiterhin für diesen Public ftp Server "sprechende" Namen sein. Jedenfalls war es sehr mühsam, hinter diese neue unbekannte Logik zu kommen, weil es ja so einfach - also viel zu einfach - war.

Wer hat sich das ausgedacht ?

.

Zurück zur Startseite ----- © 2009 / 2018 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Zum Telefon - - - - NEU : Zum Flohmarkt