Sie sind hier : Homepage →  und hier lauter alte Storys→  Live- und Diag- CDs

2012 - Hilfreiche Live und Diagnose CDs

Am Anfang stand die Bart PE CD, mit der man sich schon mal aus einem Traumatha befreien konnte.

Das ist inzwischen seit vielen Jahren immer weiter verfeinert worden.

Inzwischen gibt es die Ultra Boot CD und die Hirance CD, ja es gibt sogar eine WIN7 Live Cd.

Weiterhin gibt es eine WIN XP Professional Start CD mit dem(n) SATA Treiber(n) gleich mit drauf, jedenfalls wir haben uns eine solche zusammengestellt und konfigurieren damit erfolgreich neuere Workstations.

Unter Linux gibt es die Knopix CDs und DVDs, die regelmäßig der ct beiliegen und auch die gparted mit Debian Grundgerüst ist oft der hilfeich.

Für ganz alte Platten mit xfs Dateisystem muß man aber ein ganz alte gparted CD hervorkramen, um dort retten zu können, was da drauf sein könnte.

Das gilt vor allem für NAS Stationen, die sehr oft den gesamten Datenbereich, der über SAMBA gefüttert wird, auf einem xfs Dateisystem abbilden.


leer

leer

leer

-

Nach oben

Zurück zur Startseite ----- © 2009 / 2018 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Zum Telefon - - - - NEU : Zum Flohmarkt